Warenkorb:
...

FAQ

FAQ Fragen und Antworten

1.

Warum sind die Musterstücke von Hologrammen nicht kostenlos?

2.

Welche Farbe hat ein Hologramm?

3.

Wie sieht ein Hologramm nach dem Ablösen – nach dem Versuch um das Ablösen?

4.

Warum sind wir nicht fähig Ihnen die Musterstücke von der Abteilung Referenzen oder Beispiele der Hologramme zu senden?

5.

Warum ist es nicht möglich Ihnen das Musterstück der Haftetikette nach Ihrem Entwurf zu schicken?

6.

Wie man die Aufkleber richtig aufkleben, damit manipulieren und lagern soll

7.

Die Pflege der Stanze für die Trockensiegel


FAQ Fragen und Antworten



1. Warum sind die Musterstücke von Hologrammen nicht kostenlos?


Bei der Preisbildung bemühen wir uns für Sie immer en besten Preis auf dem Markt zu finden. Das Angebot an kostenlose Musterstücke war sehr hoch und wir mussten dann diese Kosten in den Preis der eigenen Kundenbestellungen einschließen. deshalb haben wir uns entschieden, die Musterstücke nicht mehr kostenlos zu schicken, weil das nicht unser Job ist, sondern die Hologramme nach Ihren konkréten Vorstellungen, grafischen Entwurfen herzustellen. Wir glauben auch, dass wenn jemand wirklich Interesse an der Herstellung von seinen Hologrammen hat, ist damit einverstanden ein wenig Geld zu investieren, wenn man die Artikel prüfen will. Wenn Sie keine Erfahrungen mit der Aplikation der Haftetiketten haben, empfehlen wir Ihnen die Musterstücke zu bestellen und sie gerade in Ihrer Aplikation zu verwenden. Bitte, beachten Sie die Oberfläche, auf die die Haftetikette aufgeklebt wird (siehe Behandlung über die Klebhaftigkeit und Kohärenz der Hologrammmaterialien).



2. Welche Farbe hat ein Hologramm?


Die Oberfläche, die als Träger von holografischen Motiven dient, ist aus der Alluminiumfolie hergestellt und funktioniert genauso wie ein Spiegel. Seine Farbe kann also nicht definiert sein; die Farben, die Sie auf Hologrammmaterialien sehen, sind durch eine mikroskopische Deformierung der Spiegelschicht nach den grafischen Motiven gebildet, die auf der Haftetikette abgebildet sein sollen. Die Farbe, die Sie sehen, ist durch den Winkel der Beleuchtung der Hologrammoberfläche bestimmt, resp. durch den Beobachtungswinkel. Bei der Hologrammdrehung wechseln sich in alle Regebogenfarben. Aus dem Grund der fysikalen Eigenschaften der holografischen Abbildung sind wir nicht fähig solche Wünsche zu erfüllen wie z.B. „ dises Zeichen auf der Etikette möchte ich in der blauen Farbe haben“. Bei den bestimmten Beobachtungswinkeln oder bei der richtigen Stellung der Lichtquelle wird das Zeichen blau, in den anderen Fällen wird es eine andere Farbe haben oder es wird sich wie ein Spiegel benehmen. Es ist jedoch kein Problem die Haftetikette befärben mit Hilfe eines farbigen transparenten Filmes anstelle eines Klaren, wie es bei den klassischen Hologrammen ist. mehr über diese Möglichkeit finden Sie in der Kapitel Farben und Materialien.



3. Wie sieht ein Hologramm nach dem Ablösen – nach dem Versuch um das Ablösen?


Die untere Seite der Hologrammhaftetikette beinhaltet eine dünne Schicht eines Klebstoffes, die die vollständige Verbindung der Alluminiumschicht des Hologrammes mit der Oberfläche, auf der sie apliziert ist, gewährleistet. Die obere Schicht ist aus einem plastischen Film gebildet (meistens PVC). Die Kohärenz der Alluminium – und Plastikschicht ist kleiner als die Kohärenz der Alluminiumschicht zu der Oberfläche, auf der sie das Klebstoff hält. Deshalb kommt es bei einem Versuch um das Ablösen des Hologramms zur Entfernung des Films und zur Vernichtung der Alluminimschicht. Solche Destruktion ist eine sehr erforderliche Eigenschaft. Mehr über diese Problematik finden Sie in dem Text Selbstklebende Unterschicht, wo Sie die Musterbilder finden können.



4. Warum sind wir nicht fähig Ihnen die Musterstücke von der Abteilung Referenzen oder Beispiele der Hologramme zu senden?


Die Fotos der Hologramme, die sich in der Abteilung Referenzen befinden, sind Abbildungen von konkräten Bestellungen, die nach dem Wunsch eines bestimmten Subjekts ausgefertigt wurden. Diese Haftetiketten werden niemals jemandem anderen zur Verfügung gestellt , als dem Besitzer des Copyrights oder dem Besteller. Jede von uns auf Auftrag hergestellte Haftetikette unterliegt diesem Schutz und sie wird nicht jemandem anderen als dem Besteller hergestellt oder geliefert. Denselben Regeln werden auch Ihre eventuellen Haftetiketten unterliegen. Wir sind von der deklarierten Sicherung gebindet, genauso wie von den Rechtsnormen, die das Copyright und Industrieigentum betreffen. Wir sind auch nicht fähig die Wünsche zu erfüllen, wenn Sie die Musterstücke aus dem Kapitel „Beispiele der Hologramme“. Die Fotos der Haftetiketten sind nur dazu bestimmt, dass die holografiischen Effekte illustriert wrden können und als Inspiration für Sie.



5. Warum ist es nicht möglich Ihnen das Musterstück der Haftetikette nach Ihrem Entwurf zu schicken?


Bevor das Hologramm hergestellt wird, muss das holografische Master gebildet werden. Das kann durch verschiedene Technologien nach der Anzahl der Schichten gebildet werden. Der Preis für die Bildung dieses Masters stellt einen großen Teil des Endpreises dar. Auch für die Herstellung nur einer Haftetikette, die Sie sehen möchten, musste man auch das Master vor der Abstimmung der Produktion vorbereiten. Einen ziemlich großen Teil des Preises stellt die Einstellung der Maschine dar. Vor allem die Montage der Stanze, die von den gedruckten Blättern die Haftetiketten in von Ihnen gewünschten Größe und Format ausschneidet. Alle diese Tätigkeiten müssen vor dem Anfang des Drucks durchgeführt werden. Egal ob es sich um ein Stück oder 100 000Stücke handelt. Die technologischen Methoden erlauben uns nicht Ihnen ein Musterstück zu schicken, bevor wir die Produktion anfangen.



6. Wie man die Aufkleber richtig aufkleben, damit manipulieren und lagern soll


Wie man die Hologrammaufkleber richtig aufkleben soll, wie man sie von dem Blatt abkleben soll, wie man mit dem Blatt manipulieren soll und wie man die Aufkleber lagern soll, das alles und noch mehr finden Sie im Dokument Hologramme-Manual.pdf



7. Die Pflege der Stanze für die Trockensiegel


Die Pflege der STAHLstanze ist beschrieben im Dokument Trockensiegel-Stahlstanze-Pflege.pdf
Die Pflege der KUPFERstanze ist beschrieben im Dokument Trockensiegel-Kupefrstanze-Pflege.pdf


Kontakte
info@hologram-produktion.de
+420 603 357 606 (in Englisch)