Warenkorb:
...

Ihr Entwurf mit Flip-flop Effekt

Bezpečnostní pečeť flipflop

Flip-Flop mehrlagiger Hologrammentwurf


Die Metode Flip-Flop geht davon aus, dass holographische Abbildungen in einzelnen Schichten nur unter einem spezifischen Beobachtungswinkel sichtbar sind. Bei der Beobachtung eines Hologramms kann das Auge in einem idealen Fall nur Abbildungen von einer Schicht des Masterhologramms sehen. Bei der Änderung des Beobachtungswinkels oder wenn es mit solchem Hologramm bewegt wird, werden schrittweise unterschiedliche Schichten sichtbar, wobei die früher gesehenen werden verschwinden. Ein mehrlagiger Standardhologrammentwurf beschäftigt sich nicht damit, unter welchem Beobachtungswinkel welches Motiv sichtbar wird, sondern er arbeitet damit, dass die Abbildung unter einem anderen Beobachtungswinkel sichtbar wird oder dass er in anderen Farben der Lichtinterferenz gezeichnet wird. Der Flip-Flop Entwurf nützt die Sichtbarkeit von einzelnen Schichten unter spezifischen Beobachtungswinkeln aus, mit dem Ziel getrennt wahrnembare Schichten mit unterschiedlichen Grafiken oder Animationen zu bilden.


Ein Flip-Flop Hologramm kann mehrere Schichten haben. Bei der Zahl von 3 und mehr ist es nötig ein holographisches Master als Unterlage für die Produktion zu bilden, was natürlich den Vertragspreis beeinflusst, bietet jedoch breite grafische Möglichkeiten an. Je größer die Anzahl von Flip-Flop Abbildungen (Schichten) ist, desto mehr Überlagerungen entsteht bei der Zusammenlegung der Schichten und einzelne Abbildungen werden nicht mehr so gut sichtbar und kennbar, wenn es mit ihnen bewegt wird – es kommt zu ihren teilweisen Überlagerungen. Die Ausnützung von der Höchstzahl der Schichten (mit Hilfe der grauen Farbe in Ihrem Entwurf) passt für die wechselnden Animationen, und nicht für die Abbildung von einigen Schichten, z.B. Texten oder an sich unabhängigen Grafikmotiven.


Die erreichbarste Form des Flip-Flop Hologramms ist ein zweilagiger Entwurf. Bei der Herstellung von diesem Typ des zweilagigen Hologramms wird eine Technologie benutzt (Dot Matrix Hologramm), die den Winkelunterschied der Beobachtbarkeit von einzelnen Schichten maximalisiert. Im Falle des zweilagigen Hologramms ist dieser Winkel natürlich am größten und er sinkt mit der Anzahl von anderen definierten Schichten. Auf so einem Hologramm, kann man in einem Idealfall nur eine von zwei Schichten sehen. Die Informationen, die in der zweiten Schicht liegen, werden dann nur nach dem Drehen mit der Etikette. In der Wirklichkeit ist diese verborgene Schicht, dank dem Streulicht und der Tatsache, dass man ein Paar von Augen zur Beobachtung hat (d.h. man sieht Hologramm zugleich unter zwei Blickwinkeln) leicht bemerkbar. Es wirkt jedoch nicht störend, es bildet keine charkateristischen Regenbogenwechsel und kommt nicht in die Grafik der zweiten Schicht. Sie haben also Möglichkeit in Ihren Entwurf zwei grafisch ganz unabhängigen Abbildungen zu setzen, die sich beim Drehen mit dem Hologramm wechselnd zeigen werden, genauso wie das unsere Animation ilustriert.



Die Preisliste von Flip-Flop Haftetiketten mit zwei Abbildungen, Format bis maximal 2 x 2cm, Preise sind ohne MWSt.
1 000St.1 150€1,15 €/St.
2 000St.1 196€0,60 €/St.
5 000St.1 288€0,26 €/St.
10 000St.1 380€0,14 €/St.
50 000St.1 748€0,03 €/St.
100 000St.2 300€0,02 €/St.
200 000St.4 232€0,02 €/St.
    

Beispiel eines mehrschichtigen Entwurfs zur Bildung sich bewegenden Abbildungen mit Hilfe des Flip-Flop Effektes



Unterlagen zur Herstellung




Farben und Materialien
Kontakte
info@hologram-produktion.de
+420 603 357 606 (in Englisch)